Die zauber-Überaschung

Hütchenspiel und Zauberkunst

 

Nils der Gauner und Gaukler steht an seinem kleinen Tisch, die schwere Stahlkugel ist noch an sein Fußgelenk gekettet. Und nun sollen die Zuschauer raten, unter welcher der drei kleinen Schalen sich eine Erbse befindet. Kann man dem Halunken trauen?

Aber schnell wird klar, dass es hier eine Zaubervorstellung zu sehen gibt - Ein Abenteuer auf jeden Fall, aber nicht gefährlich.

 

Im nu versammelt sich eine kleine Gruppe Neugieriger um Nils Zaubertisch, und die Vorstellung kann beginnen. Natürlich zeigt Nils das Hütchenspiel, er hat aber auch noch viele weitere Kunststücke im Repertoire.

 

Christof Glass zeigt kurze Zaubervorstellungen für kleine Zuschauergruppen, für die Zuschauer unerwartet und überraschend. Aber diese kurzen Vorstellungen sind für die, die sie erleben oft einer der Höhepunkte einer Veranstaltung!

 

Und wenn die unerwartete Vorstellung vorbei ist, dann findet sich schon bald die nächste kleine Gruppe Zuschauer ein, und das Spiel kann von Neuem beginnen.