Besuchen Sie einen meiner öffentlichen Auftritte. Ich freue mich auf Sie!

Tourplan 2020

Januar 2020

24. Januar: Staufenberg

Ritter Gozmars Burggelage

Speisen wie die alten Rittersleut im Saal der beeindruckenden Burg Staufenberg - Die Höhenburg wurde Ende des 11. Jahrhunderts von Gozmar von Ziegenhain erbaut. 

 

Die Gäste erwarten allerhand Gaumenfreuden aus der Burgküche und zwischen den Gängen des festlichen Banketts sorgt Nils der Gaukler für Kurzweil und Unterhaltung.

 

Link zur Veranstaltung



26. bis 29. Januar: Freiburg i. Br.

Kulturbörse Freiburg

Die Internationale Kulturbörse Freiburg ist die zentrale Fachmesse für die Kultur- und Eventbranche im deutschsprachigen Raum. 2020 findet das große Branchentreffen in Freiburg zum 32. Mal statt.

Das Fachpublikum kann sich auf ein ausgesprochen umfangreiches und nicht minder vielseitiges Angebot freuen:

Über 350 Aussteller haben sich bereits angemeldet und rund 200 Live-Auftritte werden auf fünf Bühnen zu erleben

sein.

 

Sie finden mich an Stand 2.3.11 - ich freue mich auf Ihren Besuch!

 

Link zur Veranstaltung


Februar 2020

21. Februar: Staufenberg

Burgschmaus mit Gaukler auf Burg Staufenberg

Speisen wie die alten Rittersleut im Saal der beeindruckenden Burg Staufenberg - Die Höhenburg wurde Ende des 11. Jahrhundert erbaut. 

Die Gäste erwarten allerhand Gaumenfreuden aus der Burgküche, und zwischen den Gängen des festlichen Banketts sorgt Nils der Gaukler für Kurzweil und Unterhaltung.

 

Link zur Veranstaltung



März 2020

07. und 08. März: Nideggen

Burgenmuseum Nideggen - "So treiben wir den Winter aus"

Unter dem Motto "So treiben wir den Winter aus" erwacht der mittelalterliche Burgalltag im Bergfried der Burg Nideggen. Auf allen Etagen des Bergfriedes werden mittelalterliches Handwerk und Alltagsleben einer Burg gezeigt!

Vom Wetter unabhängig startet in den Räumen des Bergfriedes der Samstag um 12 Uhr und der Sonntag um 11 Uhr.

In der Taverne erwarten den Besucher Speis und Trank.

 

Link zur Veranstaltung



27. März: Staufenberg

Ritter Gozmars Burggelage

Speisen wie die alten Rittersleut im Saal der beeindruckenden Burg Staufenberg - Die Höhenburg wurde Ende des 11. Jahrhunderts von Gozmar von Ziegenhain erbaut. 

 

Die Gäste erwarten allerhand Gaumenfreuden aus der Burgküche und zwischen den Gängen des festlichen Banketts sorgt Nils der Gaukler für Kurzweil und Unterhaltung.

 

 

Link zur Veranstaltung


Mai 2020

17. Mai: Asperg

Asperger Highlandgames

 

Holt den Kilt aus dem Schrank: Die Städtische Kinder- und Jugendarbeit Asperg veranstaltet zum 13. Mal die Asperger Highlandgames!

 

Am Sonntag, den 17. Mai erwarten euch im Bürgergarten neben spannenden Wettkämpfen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zahlreiche Attraktionen: Schottischer Tanz, Nils der Gaukler, Pipes and Drums, und vieles mehr!

 



21., 23. und 24. Mai: Lüdinghausen

Haus und Gartenmesse "Stil & Art"

Zum neunten Mal lädt die Haus- und Gartenmesse „Stil & Art“ nach Lüdinghausen ein und bietet eine Entdeckungsreise in die Welt der schönen Dinge. Vor der beeindruckenden Kulisse der Burg Lüdinghausen und ihrer Grünanlagen können Sie sich bei Gartengestaltung sowie Blumen – und Pflanzenauswahl beraten lassen und individuelle Präsente und Accessoires für sich entdecken.

 

Link zur Veranstaltung


Juni 2020

13. und 14. Juni: Dörrenbach (Pfalz)

Mittelalterliche Dornröschen-Festmeile

Weinfeste und Weinhoheiten gibt es viele, das Dornröschen aber wird nur an einem Ort gekrönt: Im romantischen Dörrenbach, dass schon 1975 als schönstes Dorf an der Südlichen Weinstraße ausgezeichnet wurde. Am zweiten Juniwochenende verwandelt sich der Ortskern dieses Ferien- und Winzerdorfs wieder in eine fröhliche und genussvolle mittelalterliche Festmeile. "Hoheiten" aus der Pfalz und viele Ehrengäste sind zu Gast, wenn das Dörrenbacher Dornröschen wachgeküsst wird.

 

Link zur Veranstaltung


27. Juni: Oberhausen a. d. Ruhr

Extraschicht - Die Nacht der Industriekultur

Tanz auf dem Hochofen, Lichtkunst im Stahlwerk, Straßentheater auf der Kokerei: Das pralle Kulturleben einer ganzen Region rückt in einer einzigen Nacht in den Mittelpunkt. Lautes und Leises, Poetisches und Rotziges, Kunst und Kitsch, etwas zum Staunen und etwas zum Nachdenken: Die ExtraSchicht ist die Nacht der Nächte in der Metropole Ruhr.

 

Link zur Veranstaltung

 

Link zum Theater an der Niebuhrg

 



Juli 2020

11. und 12. Juli: Driedorf (Westerwald)

Historischer Markt am Junkernschloss

Es ist wie eine andere Welt und immer ein besonderes Erlebnis - Für zwei Tage kehrt das Mittelalter nach Driedorf zurück. Auf der Wiese rund um das Junkenschloss haben Händler ihre Zelte aufgebaut, Ritter in Rüstung und  Bogenschützen in historischer Gewandung vermittelten mit eindrucksvollen Schwertkämpfen einen realen Eindruck vergangener Zeiten.
Der historische Markt in Driedorf findet in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal statt.

 

Link zum Veranstalter


November

07. und 08. November: Mosbach

Mittelalter- und Kunsthandwerkermarkt in der Altstadt von Mosbach.